Tiefenentspannung für Körper, Geist und Seele

stress

Fühlen Sie sich erschöpft, müde und ausgebrannt?

Fällt es Ihnen zunehmend schwerer, sich zu motivieren und bleiben Sie lieber auf dem Sofa liegen, statt Ihren Hobbies nachzugehen, die Ihnen sonst immer so viel Spaß gemacht haben?

Reagieren Sie gereizt auf Ihre Mitmenschen, weil Sie eigentlich nur noch Ihre Ruhe haben wollen? 

                    ... dann ist es Zeit, sich diese Ruhe auch zu gönnen!

Bei einer Behandlung zur Tiefenentspannung wird durch Handauflegen die universelle Energie auf Sie übertragen und Ihre eigenen Energien werden aktiviert. Durch die Anregung des Energieflusses in Ihrem Körper können Blockaden gelöst werden, die sich negativ auf Ihr Wohlbefinden auswirken und dies auf körperlicher, geistiger und seelischer Ebene. Während der Energieübertragung liegen Sie auf dem Rücken, und die Hände des Behandelnden berühren lediglich Ihren Kopf und die Schultern, ansonsten hält der Behandelnde seine Hände in ca. 20 cm über Ihrem Körper.

Wie wirkt die Tiefenentspannung?

Die Wirkung einer Tiefenentspannung ist nicht bei allen Menschen gleich und hängt auch davon ab, ob und wie weit sie überhaupt bereit sind, sich fallen zu lassen. Einige berichten dann von einer schon lange nicht mehr erlebten Stille, die sie genossen haben und andere von einem Traum, den sie als sehr intensiv empfunden haben. Diese Menschen haben schon oft direkt nach der BeBudda 2handlung das Gefühl, dass sich ihr Wohlbefinden verbessert hat und sie wieder Kraft getankt haben. Diejenigen, die während der Behandlung gar nicht viel verspürt haben, merken oft erst später, dass sie wieder belastbarer geworden sind und ihre innere Ruhe wiedergefunden haben.

Gönnen Sie sich die Erfahrung dieser inneren Ruhe und nehmen Sie sich einen Moment,  der nur Ihnen gehört, um sich aus dem Alltag auszuklinken, denn ...

 
„In der Ruhe liegt die Kraft!″